Seite auswählen

#Wohnzimmergespräch

VERNETZEN. ERLEBEN. DISKUTIEREN.

Unsere Wohnzimmergespräche sind außergewöhnliche Stakeholder-Foren mit Entscheidern aus der Wirtschaft, die an einem offenen Dialog zu Nachhaltigkeit und wertschätzender Führung interessiert sind. In einem Wohnzimmer? Ja! Die Atmosphäre unserer Veranstaltungen ist immer herzlich und persönlich, denn diese finden tatsächlich mit maximal 50 Teilnehmern in unserem „Wohnzimmer“ statt. Neben inspirierenden Vorträgen und Diskussionen erwartet Sie an jedem Abend ein leckeres Buffet und kühle Getränke mit ausreichend Gelegenheit, sich zu vernetzen und auszutauschen. Interessiert? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, damit Sie keine Einladung zu unseren kostenlosen Wohnzimmergesprächen verpassen.

Einladung zum Wohnzimmergespräch // #12

Corporate Culture – Unternehmen zwischen Anspruch und Wirklichkeit

23. Mai 2019 | 18.00 – 20.00 Uhr mit anschließendem Get-together

Rudi Bauer

Geschäftsführer, Stepstone, Wien

Tim Ackermann

Global Head of Talent Acquisition & Experience, Lidl, Neckarsulm Veranstaltungsort: intention Werbeagentur GmbH Pützchens Chaussee 137 53229 Bonn * Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erhalten Sie kurzfristig nach Ihrer Anmeldung eine Rückmeldung/Bestätigung.

Ich möchte gerne am nächsten Wohnzimmergespräch teilnehmen.

Hinweis: Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

// THEMA

NEW WORK – Unternehmen im Umbruch

New Work – das steht für mehr Mitbestimmung, innovative Führung, neue Arbeitszeitmodelle und agile Organisationsstrukturen. Viele Mitarbeiter freuen sich – hoffen sie doch, dadurch mehr Freiheit für selbstbestimmtes Handeln zu erhalten. Und einige Unternehmen trauen sich, erfahren dabei aber im durchaus harten Selbsttest, welche Änderungen wirklich effizient und erfolgreich sind. Das Konzept New Work ist damit spannend und herausfordernd zugleich. Lassen Sie uns mit zwei Experten darüber sprechen, die sich damit bestens auskennen:

Referenten

Hermann Arnold Hermann Arnold ist Mitgründer und Verwaltungsratspräsident von Haufe-umantis in St. Gallen. Als Teil der Haufe Group werden dort neue Konzepte wie demokratische Managementwahlen oder Führungskräfte-Entwicklung durch freiwilligen Rücktritt erprobt. 2017 wurde Arnold u. a. dafür als „New Worker des Jahres“ ausgezeichnet. Prof. Dr. Hilmar Schneider Prof. Dr. Hilmar Schneider ist Vorsitzender der Geschäftsführung am Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) in Bonn und berät als Arbeitsmarktexperte u. a. die Bundesregierung. 2017 hat das IZA zusammen mit XING die jährliche Erhebung „Arbeiten in Deutschland“ gestartet, an deren Konzeption und Auswertung Prof. Schneider maßgeblich beteiligt ist.

// Archiv

// Agentur

Creating Friendship

Die Bonner Wohnzimmergespräche sind eine Idee der intention Werbeagentur. Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf spannende Vorträge, angeregte Diskussionen und einen intensiven Austausch. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf unter wohnzimmer@intention.de. Steffen Schneider, Detlef Weßling Mehr Informationen über die Agentur finden Sie auf unserer Webseite. zur Agenturseite

Creating Friendship

// KONTAKT

intention Werbeagentur GmbH Pützchens Chaussee 137 53229 Bonn Tel: +49 228 97734-0 E-Mail: wohnzimmer@intention.de Unsere GPS-Koordinaten: 50.742845, 7.148421

intention